Zum Inhalt springenZur Suche springen

BWL für Nicht-Ökonomen


Nach Abschluss dieses Moduls verfügen gründungsinteressierte Studierende über grundlegende Kenntnisse der Betriebswirtschaftslehre in den Bereichen Management, Personal und Organisation sowie Finanzierung. In allen Kursen werden die Studierenden durch die Bearbeitung von Fallstudien in die Lage versetzt, realitätsnahe betriebswirtschaftliche Probleme nachzuvollziehen, zu erklären und zu lösen. Die Wissensvermittlung erfolgt jeweils interaktiv. Studierende erhalten 3 ECTS-​Punkte für die erfolgreiche Teilnahme an einem Kurs.

 

Kurs 1: Management und Entrepreneurship für Nicht-​Ökonomen

Die Studierenden erlernen wesentliche Managementtools sowie -​konzepte und sind in der Lage, diese bei der Lösung komplexer Management-​Fragestellungen anzuwenden. Zudem lernen sie Phasen und Besonderheiten des Unternehmensgründungsprozesses kennen.

Angeboten vom  Henkel-​Stiftungslehrstuhl für Substainability Management

 

Kurs 2: Organisation und Personal für Nicht-​Ökonomen

Die Studierenden lernen Elemente der Organisationsstruktur und deren Beziehungen kennen und können diese beurteilen. Zudem können sie wesentliche personalwirtschaftliche Funktionen erläutern, sowie Gestaltungsalternativen beurteilen.

Angeboten vom  Lehrstuhl für BWL, insb. Organisation und Personal
 

Kurs 3: Finanzierung für Nicht-​Ökonomen

Im Rahmen dieses Kurses eignen sich die Studierenden die Grundlagen der Unternehmensfinanzierung sowie verschiedene Finanzierungsinstrumente an. Finanzwirtschaftliche Kernbegriffe und die Grundlagen zur Finanzbuchführung sollen verstanden und angewandt werden können.

Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Entrepreneurship und Finanzierung

 

Kurs 4: Seminar zu aktuellen betriebswirtschaftlichen Fragestellungen

Im Rahmen des Seminars wird eine wissenschaftliche Arbeit zu aktuellen betriebswirtschaftlichen Fragestellungen geschrieben und präsentiert. Die Studierenden  erlernen das Recherchieren von wissenschaftlicher Literatur, das Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit und die Präsentation einer wissenschaftlichen Arbeit im betriebswirtschaftlichen Rahmen. Angeboten von allen drei Lehrstühlen.

 

Die Anmeldung erfolgt über das HIS-LSF.


Sprache:

  • Deutsch


Angebot:

  • Jedes   Semester

Weitere Informationen finden Sie hier
Verantwortlichkeit: